DEUTSCHE KINEMATHEK MUSEUM FÜR FILM UND FERNSEHEN
Über das Projekt

Der Kampf um 11%

  • Deutschland 1971
  • Displaytitel: Der Kampf um 11%
  • Untertitel: Die IG-Metall: Führung und Basis im Arbeitskampf Nordbaden-Nordwürttemberg, November - Dezember 1971
  • Materialtitel: Der Kampf um 11 Prozent

Regie

Peters, Jürgen
Mitscherlich, Thomas
Busse, Michael
Mehr anzeigen

Der Kampf um 11%

  • Videostream
  • FramescanFramescan

    Auf der Deligiertenversammlung Mannheim der IG Metall wird über den Arbeitskampf diskutiert.

    Abgebildete Personen
    IG Metall
    Quelle
    Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen
    Schlagworte
    Streik / Versammlungassembly
    Archivnummer (Quelle)
    SDK03069-V
    FramescanFramescan
  • FramescanFramescan

    Der Bezirkssekretär der IG-Metall Franz Steinkühler im Interview.

    Abgebildete Personen
    IG Metall / Steinkühler, Franz
    Quelle
    Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen
    Schlagworte
    Mikrofonmicrophone / Streik / MannMan / Eine PersonOne person
    Archivnummer (Quelle)
    SDK03069-V
    FramescanFramescan
  • FramescanFramescan

    Die Arbeitgeber-Vertreter Hanns-Martin Schleyer und Viktor Frankenberger bei Verhandlungen um den Tarifstreit zwischen Metall-Arbeitgebern und Gewerkschaft.

    Abgebildete Personen
    Schleyer, Hanns Martin / Frankenberger, Viktor
    Quelle
    Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen
    Schlagworte
    Streik / MannMan / Zwei PersonenTwo people / Gespräch
    Archivnummer (Quelle)
    SDK03069-V
    FramescanFramescan
  • FramescanFramescan

    In einem Lokal der IG-Metall werden die Stimmen über den Streik ausgezählt.

    Abgebildete Personen
    IG Metall
    Quelle
    Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen
    Schlagworte
    Wahlelection / Streik / Mehrere PersonenSeveral people
    Archivnummer (Quelle)
    SDK03069-V
    FramescanFramescan
  • FramescanFramescan

    Versammlung der gewerkschaftlichen Vertrauensleute vier Tage nach Streikende in Heilbronn.

    Abgebildete Personen
    IG Metall
    Quelle
    Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen
    Schlagworte
    MenschenmengeCrowd / Streik / Versammlungassembly
    Archivnummer (Quelle)
    SDK03069-V
    FramescanFramescan
  • FramescanFramescan

    In der Ortsverwaltung Mannheim diskutieren Gewerkschaftsmitglieder über den Arbeitskampf.

    Quelle
    Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen
    Schlagworte
    Streik / MannMan / Mehrere PersonenSeveral people / Gespräch
    Archivnummer (Quelle)
    SDK03069-V
    FramescanFramescan
  • Fotografie, Szenenfotografie

    Streiklokal in MannheimZwei Mitglieder der IG Metall Nordbaden-Nordwürttemberg geben in einem Mannheimer Streiklokal ein Interview.

    Abgebildete Personen
    IG Metall
    Schlagworte
    Arbeiter / Gewerkschaft / Streik
    Produktionszeitraum
    1971
    Fotografie, Szenenfotografie

Inhalt

Dokumentation über den großen Streik der Metallindustrie im November/Dezember 1971 in Nordwürttemberg-Nordbaden. Der Streik der IG Metall gilt als der größte Streik in Deutschland seit der Weimarer Republik. Ziel der Tarif-Verhandlungen war eine Lohnerhöhung von 11 %, letztlich einigt man sich auf 7,5 %.

Warum nach drei Wochen Streik plötzlich eine Zusage der IG Metall gemacht wurde, blieb für viele der einfachen Gewerkschaftsmitglieder unverständlich. Während sie das Streikergebnis als ökonomisch unzumutbar betrachteten, feierten die Funktionäre das Verhandlungsergebnis als politischen Sieg der Gewerkschaft und der SPD-Regierung. Indem der Film den Arbeiterkampf dokumentiert, zeigt er auch die Widersprüche zwischen der Führung und Basis der IG Metall auf. Der Verlauf des Streiks wird hauptsächlich aus Sicht der Streikenden gezeigt.

Credits

Details

Quelle:
Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen
Produktionsfirma:
Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH
Produktionskategorie:
Abschlussfilm
Schlagworte:
Widerstand
Gewerkschaft
Streik
ArbeitWork
Protestprotest
Arbeiterfilm
Kategorie:
Dokumentarfilm
Archivnummer:
SDK03498-A
SDK03069-V
SDK05200-A
Bildseitenverhältnis:
1:1,375
Drehformat:
Film 16mm
Farbe:
Farbe und schwarz-weiß

Dreharbeiten & Auszeichnungen

Dreharbeiten:
Nordbaden12.11.1971 - 18.12.1971

Externe Quellen