DEUTSCHE KINEMATHEK MUSEUM FÜR FILM UND FERNSEHEN
Über das Projekt

Staub auf unseren Herzen

  • Deutschland 2011
  • Displaytitel: Staub auf unseren Herzen
  • Arbeitstitel: Dust on our Hearts
  • Arbeitstitel: Herzen

Regie

Doose, Hanna

DarstellerIn / Rolle

Bökelmann, OskarGabriel
Christ, AndreasSpielpartner
Hampel, JanaPatientin
Mehr anzeigen

Staub auf unseren Herzen

  • Fotografie, Szenenfotografie

    Chris (Susanne Lothar) mit ihrer Tochter Kathi (Stephanie Stremler).

    Abgebildete Personen
    Stremler, Stephanie (Kathi) / Lothar, Susanne (Chris (Kathis Mutter))
    Schlagworte
    Frau / Muttermother / Zwei PersonenTwo people
    Produktionszeitraum
    2011 - 2012
    Fotografie, Szenenfotografie
  • Fotografie, Szenenfotografie

    Wolfgang (Michael Kind) mit seiner Exfrau (Susanne Lothar) in einer Kneipe.

    Abgebildete Personen
    Kind, Michael (Wolfgang) / Lothar, Susanne (Chris)
    Schlagworte
    BarBar / Zwei PersonenTwo people / Frau und Mann
    Produktionszeitraum
    2011 - 2012
    Fotografie, Szenenfotografie
  • Fotografie, Szenenfotografie

    Chris (Susanne Lothar) streicht mit ihrer Tochter Kathi (Stephanie Stremler) die Wohnung.

    Abgebildete Personen
    Stremler, Stephanie (Kathi) / Lothar, Susanne (Chris)
    Schlagworte
    Frau / ArbeitWork / Muttermother / Zwei PersonenTwo people
    Produktionszeitraum
    2011 - 2012
    Fotografie, Szenenfotografie
  • Fotografie, Szenenfotografie

    Chris (Susanne Lothar) klärt mit ihrer Tochter Kathi (Stephanie Stremler) Termine ab.

    Abgebildete Personen
    Stremler, Stephanie (Kathi) / Lothar, Susanne (Chris)
    Schlagworte
    Frau / ArbeitWork / Muttermother / Zwei PersonenTwo people
    Produktionszeitraum
    2011 - 2012
    Fotografie, Szenenfotografie
  • Fotografie, Szenenfotografie

    Chris (Susanne Lothar) hält Kathis Sohn Lenni (Luis August Kurecki) im Arm.

    Abgebildete Personen
    Stremler, Stephanie (Kathi) / Kurecki, Luis August (Lenni (Kathis Sohn)) / Lothar, Susanne (Chris)
    Schlagworte
    Frau / Kind / Mehrere PersonenSeveral people / Muttermother
    Produktionszeitraum
    2011 - 2012
    Fotografie, Szenenfotografie
  • Fotografie, Szenenfotografie

    Kathi (Stephanie Stemler) lernt auf dem Fußballplatz ihres Sohnes Fabian (Florian Loyke) kennen.

    Abgebildete Personen
    Stremler, Stephanie (Kathi) / Loycke, Florian (Fabian)
    Schlagworte
    Sportsport / Zwei PersonenTwo people / Frau und Mann
    Produktionszeitraum
    2011 - 2012
    Fotografie, Szenenfotografie
  • Fotografie, Szenenfotografie

    Kathi (Stephanie Stremler) spricht mit ihrem Spielpartner (Andreas Christ) bei einer Regisseurin (Birge Schade) für eine Rolle vor.

    Abgebildete Personen
    Stremler, Stephanie (Kathi) / Christ, Andreas (Spielpartner von Kathi) / Schade, Birge (Regisseurin)
    Schlagworte
    Frau / MannMan / Mehrere PersonenSeveral people / Dreharbeiten / Kamera (Objekt)
    Produktionszeitraum
    2011 - 2012
    Fotografie, Szenenfotografie
  • Fotografie, Szenenfotografie

    Kathi (Stephanie Stremler) mit ihrem Regisseur (Daniel Krauss).

    Abgebildete Personen
    Stremler, Stephanie (Kathi) / Krauss, Daniel (Regisseur)
    Schlagworte
    Zwei PersonenTwo people / Frau und Mann
    Produktionszeitraum
    2011 - 2012
    Fotografie, Szenenfotografie

Inhalt

Kathi will in Berlin als Schauspielerin Fuß fassen. Mit ihrer speziellen, etwas verträumten Art eckt Kathi aber gerade in diesem Metier an. Sie ist das Gegenteil ihrer kontrollierten Mutter Chris, einer erfolgreichen „Lebensberaterin“, die Kathis Versuche selbstständig zu werden untergräbt.

Als Kathi ihren 4-jährigen Sohn für kurze Zeit verliert, ergreift Chris die Gelegenheit, ihrer Tochter das Kind wegzunehmen. Und dann taucht auch noch Kathis Vater plötzlich wieder auf, weil er seine Ex, Kathis Mutter, zurückgewinnen will. Kathi gerät sofort zwischen die Fronten ihrer Eltern. Ihr Vater Wolfgang wirft die Familie zurück in die Vergangenheit, sodass Mutter und Tochter ihren Konflikt nicht länger unterdrücken können. Endlich entschließt sich Kathi dazu, ihrer Mutter die Stirn zu bieten!

dffb

Credits

Details

Quelle:
Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen
Produktionsfirma:
Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH
Schlagworte:
Familie
Muttermother
Vaterfather
Schauspielerin
Tochter
alleinerziehend
Kategorie:
Spielfilm

Externe Quellen