DEUTSCHE KINEMATHEK MUSEUM FÜR FILM UND FERNSEHEN
Über das Projekt

Die Perle der Karibik

  • Bundesrepublik Deutschland (BRD) 1981
  • Komödie
  • Displaytitel: Die Perle der Karibik

Regie

Stelzer, Manfred

DarstellerIn / Rolle

Pinnow, Horst
Saltzmann, Alisa L.
Tanner, Thomas
Mehr anzeigen

Die Perle der Karibik

  • Fotografie, Szenenfotografie

    Alisa Saltzman, Diethard Wendtland in  Perle der Karibik ein Film von Manfred Stelzer Ein Traumpaar. Das denket auch der Vertreter Diethard Langer (Diethard Wendtland), als er zum ersten Mal seine aus dem Katalog erwählte Frau von der fernen Karibik sieht. Doch Beanboat (Alisa Saltzman), so heißt die fremde Schöne, widersetzt sich allen Versuchen ihres spießigen Mannes, sie in den öden deutschen Alltag einzugliedern. Mit Dosenkost kann sie nichts anfangen, das traute Heim verwandelt sie in einen tropischen Garten, und den geliebten Vertreter treibt sie zur Verzweiflung, weil sie ihm Obst- und Südfrüchte statt "was Handfestes" auftischt. In seinem ersten Spielfilm "Perle der Karibik" erzählt der Berliner Filmemacher Manfred Stelzer ("Der Monarch") die komische Geschichte von einem ungleichen Paar, das sich zunächst einen Traum zu verwirklichen scheint. Bis der Alltag seine Tücken zeigt. "Die Perle der Karibik" kommt im Dezember in die deutschen Kinos. Foto: Film intern, Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten.

    Abgebildete Personen
    Saltzmann, Alisa L. (Beanboat) / Wendtland, Diethard (Diethard)
    Schlagworte
    Mehrere PersonenSeveral people / Frau und Mann
    Produktionszeitraum
    1981
    Fotografie, Szenenfotografie
  • Fotografie, Szenenfotografie

    Alisa Saltzman, Diethard Wendtland in   Perle der Karibik ein Film von Manfred Stelzer Ein Traumpaar. Das denket auch der Vertreter Diethard Langer (Diethard Wendtland), als er zum ersten Mal seine aus dem Katalog erwählte Frau von der fernen Karibik sieht. Doch Beanboat (Alisa Saltzman), so heißt die fremde Schöne, widersetzt sich allen Versuchen ihres spießigen Mannes, sie in den öden deutschen Alltag einzugliedern. Mit Dosenkost kann sie nichts anfangen, das traute Heim verwandelt sie in einen tropischen Garten, und den geliebten Vertreter treibt sie zur Verzweiflung, weil sie ihm Obst- und Südfrüchte statt "was Handfestes" auftischt. In seinem ersten Spielfilm "Perle der Karibik" erzählt der Berliner Filmemacher Manfred Stelzer ("Der Monarch") die komische Geschichte von einem ungleichen Paar, das sich zunächst einen Traum zu verwirklichen scheint. Bis der Alltag seine Tücken zeigt. "Die Perle der Karibik" kommt im Dezember in die deutschen Kinos. Foto: Film intern, Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten.Der Vertreter (Diethard Wendtlandt) trinkt ein Glas Sekt mit seiner neuen Bekanntschaft Beanboat (Alsia Saltzmann).

    Abgebildete Personen
    Saltzmann, Alisa L. (Beanboat) / Wendtland, Diethard (Vertreter Diethardt Lange)
    Schlagworte
    AlkoholAlcohol / Zwei PersonenTwo people / Frau und Mann
    Produktionszeitraum
    1981
    Fotografie, Szenenfotografie
  • Fotografie, Szenenfotografie

    Alisa Saltzman, Diethard Wendtland in   Perle der Karibik ein Film von Manfred Stelzer Ein Traumpaar. Das denket auch der Vertreter Diethard Langer (Diethard Wendtland), als er zum ersten Mal seine aus dem Katalog erwählte Frau von der fernen Karibik sieht. Doch Beanboat (Alisa Saltzman), so heißt die fremde Schöne, widersetzt sich allen Versuchen ihres spießigen Mannes, sie in den öden deutschen Alltag einzugliedern. Mit Dosenkost kann sie nichts anfangen, das traute Heim verwandelt sie in einen tropischen Garten, und den geliebten Vertreter treibt sie zur Verzweiflung, weil sie ihm Obst- und Südfrüchte statt "was Handfestes" auftischt. In seinem ersten Spielfilm "Perle der Karibik" erzählt der Berliner Filmemacher Manfred Stelzer ("Der Monarch") die komische Geschichte von einem ungleichen Paar, das sich zunächst einen Traum zu verwirklichen scheint. Bis der Alltag seine Tücken zeigt. "Die Perle der Karibik" kommt im Dezember in die deutschen Kinos. Foto: Film intern, Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten.Der Vertreter (Diethard Wendtlandt) macht sich seiner neuen Bekanntschaft Beanboat (Alsia Saltzmann) verständlich.

    Abgebildete Personen
    Saltzmann, Alisa L. (Beanboat) / Wendtland, Diethard (Vertreter Diethardt Lange)
    Schlagworte
    AlkoholAlcohol / Zwei PersonenTwo people / Frau und Mann
    Produktionszeitraum
    1981
    Fotografie, Szenenfotografie

Inhalt

Er richtet die Wohnung ein und holt seine „Perle“ vom Flughafen ab. Sie heißt Beanboat und kommt aus der Karibik. Beide werden heiraten. Äußerlich entspricht die Frau seinen Vorstellungen, aber ihr Verhalten und ihre Phantasie werden ihm immer unheimlicher. Als er versucht, sie zu ändern, zerbricht sein Traum …

Credits

Details

Quelle:
Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen
Produktionsfirma:
Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH
Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produktionskategorie:
Abschlussfilm
Genre:
Komödie
Schlagworte:
Übersiedlermigrant
Frau
Kategorie:
Spielfilm
Archivnummer:
SDK02675-A
524
525

Externe Quellen